shashin-do

mein fotografischer weg

Menü Schließen

On the Road

Letztes Jahr bin ich geschäftlich mal nach Cluj gefahren. Das ist in Rumänien und wir haben dort unsere Software-Entwicklung. Cluj, oder auf Deutsch Klausenburg.

Ich habe extra einen Flug früher genommen um am Abend etwas Zeit für einen Bummel durch die Stadt zu haben – ich liebe fremde Städte und Länder. Gerne in Städten und Länder die eine andere Kultur, ein anderes Leben haben wie in Deutschland. Es ist (finde ich) sehr befruchtend für einen selbst, wenn man über den eigenen Horizont hinaus schaut und sich in andere Länder und Kulturen fallen lässt. Wenn man das, was man sieht nicht spöttisch betrachtet weil „es nicht der eigenen Norm entspricht“, sondern mit offenen Herzen und Augen durch die Straßen geht und es auf sich einwirken lässt. Vieles ist anders. Eigentlich alles. Und das ist gut so.
Cluj ist eine herrliche Mischung aus dem alten Rumänien das man hier und da noch in Berichterstattungen kennenlernen kann und einem aufgeschlossenen neuem Land. Alles steckt hier voller Veränderungen. Es wird renoviert, neu gebaut und vieles ist auch schon gut in Schuss gebracht. Die neuen Gebäude sind viel mit Glas und Chic und irgendwie ein wenig amerikanisch. Trotzdem findet man Hinterhöfe mit Pferdefuhrwerken oder halb verfallene Gebäude. Alles mit Charme. Mit Geschichte. Gerne würde ich noch mehr von der Geschichte erfahren, was irgendwie auch ein Teil unserer Geschichte ist.
In September werde ich wohl nochmals Zeit in Rumänien verbringen, nur ein Wochenende, aber eben nicht dienstlich. Ich bin gespannt was ich da so erleben darf.