Wenn man eine Reise macht sollte man sich vorbereiten

Vorbereitungsphase – Allgemein

ThemaBeachten
GepäckBedingungen der Reisegesellschaft prüfen (Menge, Größe, Gewicht, Inhalt)•Tipps-Stativ immer in den Koffer-Fotoausrüstung plus Tageswäsche im Handgepäck-Handgepäck Größe und Gewicht einhalten!
VerboteSpezifische Verbote prüfen (z.B. Drohnenverbot in Marokko, Fotoverbote Nordkorea)
Auswärtige AmtReiseempfehlungen des Auswärtigen Amtes prüfen https://www.auswaertiges-amt.de/
Landesspezifische Sicherheitshinweise, Allgemeine Reiseinformationen, Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörigebesondere Zollvorschriftenbesondere strafrechtliche Vorschriften, Medizinische Hinweise, Länderinfos zu Ihrem Reiseland, weitere Hinwiese für Ihre Reise
VISAVISA Bestimmungen prüfen!
ZollTeure Ausrüstung beim Zoll anmelden (Unbedenklichkeitsbescheinigung)
FotoversicherungNach persönlichen Vorlieben•Versicherungsbedingungen prüfen

Tipp: P&P Foto-Versicherung

Vorbereitungsphase – Rechtliches

ThemaBeachten
„Panoramafreiheit“Gilt selbst in der EU nicht einheitlich, siehe Folgeseite•Außerhalb der EU Einzelprüfung•Gilt NICHT für militärische Gebiete etc.•Übersicht zB https://de.wikipedia.org/wiki/Panoramafreiheit
PersönlichkeitsrechtEU-DSGVO regelt die digitale Aufbewahrung von personenbezogenen Daten•Strenggenommen kein Bild von Dritten ohne deren vorherige schriftliche Einwilligung•Einschränkung auf öffentlichen Plätzen sofern die Person nicht maßgeblich ist•Unterschiedliche Regelungen in anderen Ländern, teilweise unterschiedlich innerhalb des Landes
UrheberrechtBeispiel Eifelturm bei Nacht, Atomium Brüssel
KunstBeispiel „Der verhüllte Reichstag in Berlin“
FotogenehmigungzB Schlösser & Museen für den privaten Gebrauch, meist gegen kleine Gebühr•Bayrische Seen-&Schlösserverwaltung: Keine Fotogenehmigung!
„KUG“Gesetz betreffend das Urheberrecht an Werken der bildenden Künste und der Photographie – nette Ausrede, Hürde sehr hoch und vermutlich nur für professionelle Fotografen und etablierte Künstler anwendbar… 

Vorbereitungsphase – Ausrüstung

ThemaBeachten
KameraSmartphone, Kompaktkamera, Bridge-Kamera, mFT, CROP, Kleinbild, Mittelformat, analog oder digital…??? Ersatzkamera? Sofortbildkamera à Folgeseite•Kameraeinstellungen
ObjektiveFestbrennweiten oder Universalzoom
Tipp: Ein Universalzoom + eine Festbrennweiter für dunklere Situationen
Tipp: Panorama-Funktion anstelle UWW/Fisheye
BlitzBlitzt jemand Zuhause? Warum dann im Urlaub?
StativNotwendig für bestimme Motive? (Nachtaufnahmen, Langzeitbelichtungen)
Mini-StativTisch-Stativ oder Gorillapod
FernauslöserKabel vs. App
FilterGraufilter oder Polfilter
Selfie-StickDeppenzepter – ja und?
DruckerCanon Selphy, Fuji Instax
Kameratasche“Taschenfetisch“

Die Kamera

  • Mittelformat
  • Profi-DSLR (Nikon, Canon)
  • Semi-Profi-DSLR (Nikon, Canon, Pentax)
  • Einsteiger-DSLR (Nikon, Canon, Pentax)
  • Profi-DSLM (Sony, Fuji, Nikon, Canon, Olympus)
  • Semi-Profi-DSLM (Sony, Fuji, Nikon, Canon, Panasonic, Olympus)
  • Einsteiger-DSLM (Sony, Fuji, Panasonic, Olympus)
  • Bridge-Kamera (Panasonic, Nikon, Canon, Panasonic)
  • Kompakt-KamerauSmartphone
  • Action-Camu360° Kamera
  • Analoge Fotoapparate
  • Sofortbildkamera

Vorbereitungsphase – Kameraeinstellungen

ThemaBeachten
ModusA/P/S/M? Mit welchem Modus wird “normal“ fotografiert? Warum im Urlaub Experimente?
Tipp: „P“-Modus mit Auto-ISO für Reportage oft einfacher & schneller nutzbar
BlendeTolles Bokeh – aber leider nicht alles scharf
Blende f4-f8 oft bessere Wahl
ZeitStand/Land/Fluss = 1/Brennweite*2
Sport, Tiere, Kinder = 1/500 – 1/8000
ISOAuto-ISO ist dein Freund…. 😉 
Keine Angst vor hohen ISO-Werten!
SonstigesRAW & JPG
Belichtungskorrektur
UhrzeitVor der Abreise auf Zielzeit einstellen (Zeitzonenverschiebung)
Bei allen Kameras! (Zweitbody, Action Cam, …)

Vorbereitungsphase – Fototasche

ThemaBeachten
RucksackBequem zu tragen, viel Stauraum
Offensichtliches Fotoequipment
Meist „überladen“
On the Road meist wenig praktisch
UmhängetascheAuf die Dauer nur bedingt bequem
Eher unauffällig•Gerne überladen
FotokofferMit Rollen leicht zu transportieren
Gut für Flugtransport (–> Handgepäck)
Eher unauffällig
On the Road maximal unpraktisch
HüfttascheSehr bequem zu tragen
Wenig Stauraum – nicht überladen
Sehr schnell zugreifbar
Sling-GurtKamera offensichtlich
Sehr schnell zugreifbar

Vorbereitungsphase – Motivsuche

ThemaBeachten
ReiseführerKlassischer Reiseführer (Marco-Polo etc.)
BücherBücher aus/über das Land (Romane, Belletristik)
ReportagemagazineGEO
National Geografic
Reiseführer für FotografenFlickr
Instagram
Google Bildersuche
Google Map & Google Streetview
Tripadivsor
Lonely Planet
Apps 
Freunde / BekannteReiseberichte anhören und begeistern lassen
MoralischesWelche lokalen Gepflogenheiten gibt es im Land –> Reiseführer
Z.B. Bilder von Menschen in Marokko sind nicht gerne gesehen
Bilder von religiösen Handlung sind meist nicht gewünscht
“Aufmerksamkeit“ für Bild? 

Vorbereitungsphase – Apps

ThemaBeachten
Kamera Hersteller AppÜbertragung von Bildern per WLAN / Bluetooth zum direkter Online-Nutzung
PhotoPillsPlaner (Sonnenstand / Mondstellung an Datum/Uhrzeit auf Karte)
Sonnenverlauf (Blaue Stunde)
Mondphasen
Belichtungsberechnung
Schärfentiefeberechnung
Nacht AR
Uvm.
TimerLangzeitbelichtungen
DipticKombination mehrere Bilder in ein Bild zur weiteren online Verwendung
Lightroom MobileMobile Lightroom Version mit Cloud Sync, kann Bilder in RAW aufnehmen
Investigate (iOS)Anzeigen der Geo-Lokationen eines Smartphone Bildes
MyPostcard (iOS)Bild-Postkarten aus dem Urlaub online gestalten und texten und aus Deutschland per Post versenden
Google MapsNavigation, Suchen etc., Download von offline Karten möglich (Google Account)
Google ÜbersetzerSpontane Übersetzung in AR und von Bildern, bedingt online Verbindung
FoursquareSoziales Netzwerk zu Geolocationen
SatelliteVoIP Telefondienst mit 100 Freiminuten (Alternative zu Skype)
Field TripHinweis auf „Geheimtipps“ in der Stadt
TripAdvisorRestaurant Empfehlungen
Kamera AppSmartphone eigene oder 3rd Party Kamera App (Camera+ etc.)
Filter AppsVFCO, Instagram etc. etc. nach Geschmack
Trips (Lonely Planet)Lonely Planet App mit Trip-Empfehlungen
Guides (Lonely Planet)City Guides
Marco PoloGuides und Trips, Empfehlungen gerade für Hot Spots
InstagramBilder Community App

Vorbereitungsphase – Checkliste

ThemaBeachten
KameraeinstellungenVor der Abreise auf Zielzeit einstellen (Zeitzonenverschiebung)•Keine Experimente mit A/S/M… 
Akkus und LadegeräteAusreichend Akkus für die Reise vorhanden?
Tipp: Je kälter oder un-touristischer, desto mehr Akkus.
Akkus vor der Reise voll aufladen
Adapter für Reiseland
Tipp: Akkuladegerät mit USB Anschluß
ReinigungVor der Reise Sensor und Linsen reinigen
Reinigungstücher mitnehmen
SpeicherkartenAusreichend viele getestete und leere Speicherkarten

Nach der Ankunft Zuhause

ThemaBeachten
BackupSichern der Bilder auf einem extra Datenträger
SD Karten aus den Kameras nehmen und zur Seite legen
UhrzeitNach der Ankunft auf Lokalzeit einstellen (Zeitzonenverschiebung)
Bei allen Kameras! (Zweitbody, Action Cam, …)
ReinigungAusrüstung reinigen
Ggf. Kamera zur Sensorreinigung bringen
AufräumenAlles wieder an seinen Platz… 
Bewerten, löschen & entwickelnFortführung der Bewertung von Bildern
Löschen der der überflüssigen Bilder
Entwickeln der Bilder
Drucken•Fotobuch erstellen

Bilder weiterverarbeiten

ThemaBeachten
FlickrOnline Community mit Kommentarfunktion, eher nachhaltig
Möglichkeit zum Teilen in Gruppen
InstagramOnline Community mit Kommentarfunktion, sehr schnelllebig
FacebookEigene Timeline und Gruppen
BlogEigener Blog mit Reiseberichten
FotobuchFotobuch Dienstleister
Klassisches Fotobuch mit eingeklebten Bildern
WändeJedes Bild hat das Recht an die Wand zu dürfen!  
Dia-AbendReisebericht mit Bildern am TV/Beamer mit landestypischen Speisen
Audio-Vision ShowErweiterter „Dia-Abend“ mit Musikuntermalung
AusstellungWarum nicht? Bars/Restaurants, VHS, Firma, Gemeinde uvm.

Lieber mal…

  • …nur eine Kamera mit einem Standard-Objektiv als eine große Tasche schleppen
  • …crop‘en als für ein Bild eine unnützes Tele mitschleppen
  • …hohe ISO wagen (und akzeptieren) als ein Stativ schleppen
  • …Bilder für das eigene Herz als für “die Peer-Group“ machen
  • …genießen als knipsen
  • …eine Stunde „Auszeit“ nehmen als ständig nörgelnde Partner/Familie
  • …was verrücktes machen und fertige Postkarten kaufen als Triviales knipsen
  • …ein Selfie als das zigste Landschaftsbild
  • …in die andere Richtung als alle anderen fotografieren als immer die gleichen Postkartenmotive
  • …einen Guide/Taxifahrer bezahlen als immer mit der Gruppe gehe
  • …lieber mal eine (online) Postkarte schicken als ständig Whatsappsschicken
  • …eine langes Wochenende in XXX und bewusst fotografieren als die Fernreise und dort nur knipsen
  • …viel Aufwand in ein Fotobuch stecken statt Bilder nie wieder anzusehen