mein fotografischer weg

Schlagwort: Erding (Seite 1 von 1)

Erding – diesmal digital

Erding hat eigentlich einen besondern Bezug für mich. Meine Mama wurde dort geboren. Naja, zufällig. Meine Familie stammt ja aus Württemberg – aber mein Opa war seinerzeit in Erding stationiert. Also bin ich sozusagen irgendwie auch ein bisschen Bayer. 😉

Bei einem kleinen Foto-Ausflug mit ein paar Foto-Freunden durch Erding habe ich versucht Erding zu erfahren. Dabei wurden wir vom Vorsitzenden des Erdinger Fotoclubs durch die Stadt geleitet. Ein sehr netter Zug!

Ich hatte ja auch die analoge Kamera dabei, und so sind nicht so sehr viele Fotos aus Erding entstanden.

 

Erding

Vor einigen vielen Wochen war ich mit ein paar Foto-Freunden in Erding auf einen Fotowalk unterwegs. Eigentlich wollte ich so ein paar Themen anbringen wir man bei einer Städtetour bessere Bilder machen kann – aber Erding war hier für meine Idee/Ansatz nur wenig ergiebig.

Erding - Schöner Turm mit der Sonne (analog)

Erding – Schöner Turm mit der Sonne (analog)

Grundsätzlich versuche ich bei Städtetouren irgendwie einen interessanten Bildausschnitt hinzubekommen. Ähnlich wie bei der Landschaft-Fotografie ist aus meiner Sicht hier Vordergrund-Mittelgrund-Hintergrund eine guter Ansatz für eine Bildkomposition. Nix ist langweiliger als ein (altes) Haus ohne sonst etwas auf dem Bild. Sei es ein Baum der es einrahmt, ein Brunnen oder auch Menschen. Ach ja – es gibt ja auch nicht die Architekturfotografie. Das ist aber irgendwie was anderes. Oder?

Aus Jux hatte ich zusätzlich zur GX8 meine analoge Kamera dabei – einfach so. Am Ende hatte ich mehr Spaß mit der analogen Kamera – die Bilder sprechen auch dafür.

Erding - Schöner Turm gegen die Sonne (analog)

Erding – Schöner Turm gegen die Sonne (analog)

Erding - Schöner Turm mit der Sonne (digital)

Erding – Schöner Turm mit der Sonne (digital)