Mein fotografischer Weg

My Lyrics: On The Run

Lyrics by Pink Floyd / The Dark Side of The Moon /1973

“Live for today, gone tomorrow, that's me”

Keine Zeile Text könnte die aktuelle Situation besser beschreiben.

Es gibt keinen Plan für „Morgen“, denn der nächste Tag könnte jederzeit anders kommen.

Für mich gilt das quasi schon seit dem 15. März. Corona.
Deswegen bin ich dann auch am 1.10. mit einer guten Bekannten losgezogen um den aufgehenden Vollmond zu fotografieren.
Im Auto noch haben wir uns umentschieden und sind spontan an den Chiemsee gefahren.

Chiemsee

Kein Top-Spot – aber dennoch ein großer Schritt aus meiner Komfortzone (für ein paar Bilder eine Stunde mit dem Auto wegfahren???). 

Orange

Ich war (für mich) mit großem Gepäck unterwegs, 3 Linsen, XT-3, Stativ. Meine Ergebnisse sind „überschaubar“. Die meiner Bekannten eher unglaublich. Gut. 

Vollmond
sus@ / Vollmond

Die „besten“ Bilder habe ich am Ende dann mit der X100V bei ISO 12800 gemacht. Mal wieder.

Snapshot

Uti temporis. 

"There is no dark side of the moon really. Matter of fact it's all dark."